Psychosomatik & die Haut

Welche “Botschaft” möchte Dir die Haut über die Neurodermitis senden?

Das Video wurde für die Nutzung in unserer NALA App optimiert. Du kannst sie Dir hier kostenlos herunterladen.

 

Zusammenfassung

  • In diesem Video geht es um die versteckten Botschaften der Haut. 📢
  • Der Begriff “Psychosomatik” ist den meisten Menschen bekannt. Das bezeichnet eine Situation, wenn körperliche Symptome / Krankheiten psychische Ursachen haben. 💭
  • Da die Haut der “Spiegel der Seele” ist, kann es Sinn machen sich zu überlegen, welche Botschaft diese Ausschläge haben könnten. 🪞
  • Da die Haut die Aussengrenze zur Umwelt und anderen Menschen ist, könnte es auf Missstände in den Beziehungen zu anderen Menschen (Familie? Partner? Freunde?) etc. hinweisen (dazu mehr im nächsten Video). 🧱 

 

Handlungsempfehlungen

✅ Überlege einmal für Dich: wie empfindest Du die Beziehung zu Deinen verschiedenen Familienmitgliedern, Deinem Partner/Deine Partnerin und oder Deinen Freunden? Gibt es hier Dinge, die Dir nicht gefallen (die aber u.U. ungelöst sind bzw. nie angesprochen worden sind)?

 

Links

🌐 Mehr Infos zur Expertin in diesem Video findest Du hier (Heilpraktikerin Kathrin Rick).

Möchtest Du die Abkürzung zu einer glücklichen Haut?

Wähle die Option aus, die am besten zu Dir passt, sodass wir Dich persönlich begleiten können:

Transkript

Kannst Du Dir vorstellen, dass die Neurodermitis auf Deiner Haut oder auf der Haut Deines Kindes eine Botschaft beinhaltet? Dass der Juckreiz, die entzündete oder trockene Haut etwas aussagen wollen, das begriffen und umgesetzt werden kann? Dann lass mich Dir erklären, was ich hiermit meine. Du kennst vielleicht den Begriff “Psychosomatik”. Der bedeutet, dass körperliche Beschwerden oder Krankheiten psychische Ursachen haben. Und gemeint ist hier nicht psychiatrische Ursachen, sondern nur, dass in den Gedanken oder Gefühlen eine Dysbalance herrscht, die behoben werden kann. Du kennst sicherlich den alten Spruch: Die Haut ist der Spiegel der Seele. Symptom bedeutet auf Deutsch: Krankheitszeichen. Krankheit zeigt also etwas. Worum könnte es bei der Neurodermitis gehen? Von einem gesunden Menschen sprechen wir, wenn er oder sie heil ist, ganz, in der Ordnung, in Balance, in Harmonie. Folglich ist ein kranker Mensch nicht in Harmonie, nicht in der Ordnung. Ihm oder ihr fehlt etwas. Und vielleicht ist auch etwas zu viel da. Lass uns die Neurodermitis ein wenig genauer betrachten.
Wenn sie beginnt, wenn ein Schub kommt, dann spürst Du oder Dein Kind es sofort, anders als bei inneren Erkrankungen, die sich oft langsam aufbauen und erst durch einen Schmerz ins Bewusstsein dringen.
Und auch die Umwelt kann sofort sehen, wenn sich das Hautbild vom gesunden zum krankhaften Zustand hin verändert. Von der Bekleidung natürlich abgesehen. Die Neurodermitis tritt also an der Außengrenze des Körpers auf, in oder auf der Haut. Hier nehmen wir Kontakt auf, hier trifft die Umwelt auf uns ein. Könnte es um genau diese Beziehung zwischen Dir und der Außenwelt oder Deinem Kind und der Außenwelt gehen? Und könnte es der Sinn der Neurodermitis sein, auf Missstände in dieser Beziehung zwischen Dir und der Außenwelt oder Deinem Kind und der Außenwelt hinzuweisen? Lass uns dieser Frage im nächsten Video noch einmal nachgehen.

Medizinischer Haftungsausschluss

Die Inhalte dieser App / Seiten stellen keine medizinischen Empfehlungen dar. Es handelt sich um allgemeine Informationen bzw. die Darstellung Deiner eigenen Tracking-Daten. Bevor Du etwas an Deinem Therapieplan änderst, sprich bitte immer zuerst mit Deinem Arzt.

Share This

Share This

Share this post with your friends!